Private Internet Access Test 2021 – Bewertungen und Erfahrungen : Unser ausführlicher Test

logo Private Internet Access

Unsere Erfahrung zu Private Internet Access
  • Sicherheit
  • Geschwindigkeit
  • Schnittstelle
  • Dienstliche Unterstützung
  • Preis
4.6

Unsere Erfahrung zu Private Internet Access

Private Internet Access ist ein VPN mit großer Leistungsfähigkeit. Seine Benutzer können dank seiner Protokolle von einem besseren Sicherheitsniveau profitieren. Die Nutzung des VPN ist einfach, auch für Anfänger. Die Schnittstelle des Tools ist intuitiv, um Ihnen Ihre Aufgabe zu erleichtern. Die Abonnementpreise des VPN sind zugänglich. Für 2,91 Dollar pro Monat können Sie zwei Jahre lang maximalen Schutz genießen.

Vorteile
  • Sicherheit und Verschlüsselung
  • Intuitive und leicht zu bedienende Schnittstelle
  • Zahlreiche Server
  • 5 gleichzeitige Verbindungen
  • Wettbewerbsfähige Preisgestaltung
Nachteile
  • Schaltet Netflix US nicht frei
  • Geografische Abdeckung
Heutzutage ist das Internet in allen Tätigkeitsbereichen ein Muss geworden. Dieses Werkzeug verbindet Menschen auf der anderen Seite der Welt miteinander. Aber die verborgene Seite des Eisbergs kann vielen Menschen Angst machen. Im Internet werden Sie beobachtet, angefangen bei Ihrem Internetanbieter. Ihre Bewegungen im Internet werden verfolgt. Ihre persönlichen oder beruflichen Daten sind dem Risiko von Hacking ausgesetzt. Es kann dann wichtig sein, ein VPN zu verwenden, um völlig unsichtbar im Web zu passieren. Eine der beliebtesten Lösungen ist der Private Internet Access. Wir erzählen Ihnen mehr über dieses Schutzinstrument durch unseren umfassenden Test.

Unser ausführlicher Test Private Internet Access Test

VPN Private Internet Access-Schnittstelle

Private Internet Access Test : Was uns gefiel

Sicherheit und Verschlüsselung

Ein höheres Maß an Sicherheit ist das, was Sie bei der Wahl eines VPN suchen. Mit einem Private Internet Access genießen Sie maximale Sicherheit. Tatsächlich bietet das VPN eine 256-Bit-AES-Verschlüsselung, damit Sie ohne Angst vor externen Angriffen im Internet surfen können. Sobald Ihr VPN aktiviert ist, können Sie beispielsweise eine sichere Verbindung zu einem öffentlichen Wi-Fi herstellen. Darüber hinaus sind mehrere Schutzebenen verfügbar. Dieses VPN verwendet die besten Protokolle auf dem Markt, einschließlich PPTP, OpenVPN und L2PT-IPsec. Ihre Anonymität im Internet ist dann garantiert. Um sie zu erhöhen, können Sie die Verschlüsselungsstufe Ihrer Datenauthentifizierung und Ihren Handshake wählen.

Schnittstelle und Nutzung

Private Internet Access bietet seinen Benutzern eine einfache und bequeme Schnittstelle. Es ist intuitiv, so dass Sie sich nicht in den Registerkarten verlieren müssen, zu denen es Zugang gewährt. Sie müssen nicht über ein gutes Niveau in der Praxis verfügen, um alle Funktionen Ihres VPNs nutzen zu können. Sie können die Modi oder Funktionen Ihres Schutzinstruments je nach Bedarf ohne externe Hilfe aktivieren oder deaktivieren.

Anzahl der Server und Verbindungsgeschwindigkeit

Mit dem Private Internet Access gibt es mehr als 3.245 Server in 33 Ländern weltweit. Diese Vielfalt an Servern ermöglicht es Ihnen, z.B. die Zensur zu umgehen. Sie laden anonym herunter, ohne Ihren geographischen Standort preiszugeben. Was die von Ihrem VPN angebotene Verbindungsgeschwindigkeit betrifft, so ist sie ausgezeichnet. Beim Herunterladen eingehender Daten bietet Ihr VPN bis zu 81,46 Mbps. Für ausgehende Downloads steigt die Geschwindigkeit auf 40,3 Mbps, was ausreichend und höher ist als das, was die Wettbewerber üblicherweise auf dem Markt anbieten.

Bis zu 5 gleichzeitige Verbindungen

Die Anzahl der Geräte, die ein VPN gleichzeitig unterstützen kann und dabei eine optimale Browsing-Geschwindigkeit bietet, ist einer der wichtigsten Punkte. Dies ist eines der wichtigsten Kriterien, die bei der Auswahl zu berücksichtigen sind. Mit Private Internet Access können Sie bis zu 5 Geräte gleichzeitig anschließen. Dieses Tool kann Ihr Smartphone, Ihren PC oder Desktop und Ihr Tablet sichern.

Preise

Die Preise für den Private Internet Access gehören zu den besten, die Sie auf dem Markt finden können. Die monatliche Option beträgt 6,95 Dollar. Um Geld zu sparen, können Sie die jährliche oder die zweijährige Lösung wählen. Die jährliche Lösung beträgt 3,33 Dollar pro Monat oder 39,95 Dollar pro Jahr. Über einen Zeitraum von zwei Jahren müssen Sie 2,91 Dollar pro Monat oder 69,95 Dollar pro Monat zahlen. Das Preis-Qualitäts-Verhältnis ist bei Private Internet Access gegeben. Darüber hinaus bietet dieses VPN seinen Kunden eine 7-tägige Geld-zurück-Garantie. Wenn Sie mit Ihrem Abonnement nicht zufrieden sind, können Sie Ihr Geld zurückbekommen.

Erfahrungen Private Internet Access : was uns gefiel WenigerStreaming

Netflix US blockiert

VPN Private Internet Access funktioniert nicht mit Netflix. Dies macht es Ihnen unmöglich, Sendungen von US Netflix zu sehen. Dies ist ein Punkt, der einigen Leuten vielleicht nicht gefällt und Punkte von der VPN-Performance nimmt. Ihr Tool ermöglicht es Ihnen jedoch, Torrents herunterzuladen, ohne dass Sie davon erfahren. Sie können dann das HADOPI-Gesetz umgehen, wenn Sie sich in der europäischen Region befinden.

Geografische Abdeckung

Der andere negative Punkt, auf den unser Test zum Private Internet Access die Aufmerksamkeit lenkt, ist die geringe geografische Abdeckung des VPN. Mit diesem Tool ist es nur möglich, IP-Adressen in 33 Ländern weltweit zu ändern. Im Vergleich zu anderen VPNs auf dem Markt können wir sagen, dass die Anzahl der angebotenen Länder recht gering ist. Einige VPNs können mehr als 100 Länder anbieten. Dies ist jedoch ein Punkt, der die Leistung des VPNs bei all dem nicht beeinträchtigt.

Fazit: Ihre Erfahrung Private Internet Access

Internetzugang ist ein VPN, das seinen Nutzern überlegene Dienste bietet. Mit seiner einfach zu bedienenden Oberfläche und dem optimalen Sicherheitsniveau ist es ein Werkzeug der ersten Wahl. Darüber hinaus sind die Tarife, die sie der Öffentlichkeit anbietet, zugänglich. Sie riskieren nicht, eine zu teure Investition zu tätigen.